WIR BERATEN KOMPETENT, PERSÖNLICH, ERFOLGREICH.

Vermittlung von Wohnungen und Einfamilienhäusern: Gesetzgeber beschließt neuen Verteilungsschlüssel bei den Maklerkosten

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 05.06.2020 dem vom Bundestag beschlossenen Gesetz über die neue Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser zugestimmt.

Ziel des Gesetzes ist es, durch bundesweit einheitliche, verbindliche Regelungen die Transparenz und Rechtssicherheit bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und...

Weiterlesen

Gesucht: Auszubildender zum Steuerfachangestellten (w/m/d) in Vollzeit

Zur langfristigen Verstärkung unseres Teams bieten wir einen Ausbildungsplatz zum Steuerfachangestellten (w/m/d) zum 1. August 2020 an.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hervorragenden Arbeits- und Sozialumfeld an.

Erfahren Sie mehr über Ihre Aufgaben, Ihr Profil und unser Angebot. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Weiterlesen

Informationen zur Corona-Krise - Pandemie: Maßnahmen der deutschen Regierung

Um die Auswirkungen der Coronapandemie abzufedern, hat das Bundesfinanzministerium zusammen mit dem Bundeswirtschaftsministerium ein milliardenschweres Hilfsprogramm und steuerpolitische Maßnahmen auf den Weg gebracht. Damit sollen Arbeitsplätze und Unternehmen geschützt werden.

...

Weiterlesen

Gesucht: Steuerfachangestellte(r) in Vollzeit

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Steuerfachangestellten.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Vollzeit.

Erfahren Sie mehr über Ihre Aufgaben, Ihr Profil und unser Angebot. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Weiterlesen

Vorsteuerabzug: Leistungsbeschreibung muss in Rechnung hinreichend konkretisiert sein

Unternehmer können nur dann einen Vorsteuerabzug aus bezogenen Leistungen geltend machen, wenn ihnen eine ordnungsgemäße Rechnung vorliegt. Nach dem Umsatzsteuergesetz müssen die Menge und die Art der gelieferten Gegenstände bzw. der Umfang und die Art der sonstigen Leistung in der Rechnung angegeben sein.

...

Weiterlesen

Dienstfahrräder: Bemessungsgrundlage für Vorteilsversteuerung sinkt weiter ab

Die private Nutzung von betrieblichen (E-)Fahrrädern durch Arbeitnehmer ist für die Arbeitsparteien steuerlich interessant, denn seit 2019 bleiben (E-)Fahrradüberlassungen steuerfrei, wenn der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer diesen Vorteil zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn gewährt.

Hinweis: Die Steuerbefreiung war ursprünglich auf drei Jahre befristet und sollte letztmalig für den...

Weiterlesen

Gemeinnützigkeitsrecht: Welche Steuerregeln für Festveranstaltungen gelten

Vereine mit gemeinnütziger, kirchlicher oder mildtätiger Ausrichtung sind in weiten Teilen von der Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer befreit. Die Befreiung erstreckt sich auf die Geschäftsbereiche ideeller Bereich, Vermögensverwaltung und Zweckbetrieb. Eine Teilsteuerpflicht besteht allerdings für den steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb.

...

Weiterlesen

Arbeitszimmer: Welche Raumkosten sind bei Ehegatten-Konstellationen abziehbar?

Wenn Ehegatten oder Lebenspartner gemeinsam eine Wohnung oder ein Haus bewohnen, stellt sich die Frage, ob und in welcher Höhe sich die Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer eines (Ehe-)Partners steuerlich abziehen lassen.

Während die sogenannten nutzungsorientierten Kosten des Raums (z.B. für Energie, Wasser, Reinigung, Renovierung) steuerlich in der Regel komplett beim Nutzer des...

Weiterlesen
suchen
suchen